Suche nach Schlagwort: Gastland

Das Literatursystem Norwegens

Kleinlaster am Bücherregal

In Norwegen, dem diesjährigen Gastland der Frankfurter Buchmesse, sind die Arbeitsbedingungen für Verleger und Autoren außergewöhnlich gut. Doch auch dort nimmt die Lesebegeisterung ab.

weiter
Frankfurter Buchmesse: Pressekonferenz Gastland Norwegen

75 Autorinnen und Autoren und ein Literaturzug mit Mette Marit

Norwegen stellte heute im Museum Angewandte Kunst in Frankfurt sein Konzept für den Gastlandauftritt auf der Frankfurter Buchmesse (16. bis 20. Oktober) vor. Die Top-Acts: der Literaturzug von Kronprinzessin Mette Marit, Karl Ove Knausgård und die 75 norwegischen Autoren und Autorinnen, die in Frankfurt erwartet werden, diverse Kunstausstellungen und natürlich der Pavillon.

weiter
Pavel Kohout eröffnet biographische Ausstellung

Tschechischer Zeitzeuge

„Ahoj Tschechien!“, das Gastlandprogramm der Leipziger Buchmesse, startete mit einem der international bekanntesten Schriftsteller in Tschechien, Pavel Kohout, in die Buchmessewoche.

weiter
Gastland Leipziger Buchmesse 2019

"Ahoi Česko, ahoj Leipzig!"

Tschechien ist Gastland der Leipziger Buchmesse 2019 (21. bis 24. März). Eine Pressekonferenz in Berlin ermöglichte erste Ausblicke auf das Programm.

weiter
Tschechien – Gastland der Leipziger Buchmesse 2019

60 Neuübersetzungen angekündigt

Auf der Frankfurter Buchmesse haben die Veranstalter von "Tschechien – Gastland der Leipziger Buchmesse 2019" die tschechischen Neuerscheinungen vorgestellt: Anlässlich des Gastlandauftritts in Leipzig (21.−24. März 2019) werden knapp 60 Bücher ins Deutsche übersetzt.

weiter
Gastland der Frankfurter Buchmesse 2018

Georgien auf dem Museumsuferfest

Georgien, Ehrengast der Frankfurter Buchmesse (10.−14. Oktober), präsentiert sich bereits vom 24. bis 26. August auf dem Frankfurter Museumsuferfest − mit Konzerten, Theatervorführungen und landestypischen Köstlichkeiten.

weiter

Am Dienstag dieser Woche war Georgien gleich zweifach in Frankfurt zu Gast: Mittags bat der diesjährige Ehrengast der Frankfurter Buchmesse zur Pressekonferenz ins Deutsche Architekturmuseum, abends waren die Buchhändler ins Haus des Buches eingeladen, um mehr über Land, Literatur und Küche zu erfahren. Bekannt wurde, dass die Autoren Aka Morchiladze und Nino Haratischwili Festredner bei der Eröffnung der Buchmesse sein werden.

weiter

Vier Tage lang präsentierte sich das Gastland Rumänien auf der Leipziger Buchmesse. Die Autoren beklagen mangelnde Unterstützung seitens der Heimat, kommen beim hiesigen Publikum aber gut an: Beobachtungen von

weiter
Leipziger Buchmesse: Pressekonferenz zu "Leipzig liest"

Janoschs Tigerente, Marx und heiße Politik

Leipzig liest – und diskutiert. Die 27. Auflage des Literatur-Marathons von 15. bis 18.März verspricht politische Debatten, literarische Entdeckungen und spannende Unterhaltung. Ausblicke von der Vorab-Pressekonferenz zur Leipziger Buchmesse.   

weiter
Internationale Kinderbuchmesse Bologna

2019 ist die Schweiz Gastland

Die Schweiz ist das Gastland der Internationale Kinderbuchmesse Bologna 2019 − Herzstück des Auftritts wird eine Illustrationsausstellung. Es ist die weltweit wichtigste Fachmesse im Bereich Bilder-, Kinder- und Jugendbücher.

weiter
Bundespräsident Steinmeier auf der Warschauer Buchmesse

"Die Literatur ist ein Fenster"

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat im Rahmen seines Antrittsbesuchs in Polen heute zusammen mit seinem polnischen Amtskollegen Andrzej Duda die Warschauer Buchmesse besucht und dort den deutschen Stand eröffnet. "Das Zwiegespräch zwischen den Literaturen unserer Länder hat Tradition", so Steinmeier. Deutschland ist Gastland der Messe.

weiter
Deutschland als Gastland der Warschauer Buchmesse

Bundespräsident Steinmeier eröffnet deutschen Stand

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und sein Amtskollege Andrzej Duda, der Präsident der Republik Polen, werden am 19. Mai den deutschen Stand anlässlich des Gastlandauftritts der Bundesrepublik Deutschland auf der Warschauer Buchmesse (18.−21. Mai) offiziell eröffnen. Am Sonntag wird Außenminister Sigmar Gabriel erwartet.

weiter