Suche nach Schlagwort: Leo-Perutz-Preis

Leo-Perutz-Preis für Wiener Kriminalliteratur 2018

Fritz Lehner für "NITRO" prämiert

Der österreichische Schriftsteller und Regisseur Fritz Lehner hat für seinen Krimi "NITRO" den Leo-Perutz-Preis für Wiener Kriminalliteratur erhalten. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung wurde am 19. September im Wiener Rathaus überreicht.

weiter
Leo-Perutz-Preis 2015 der Stadt Wien

Theresa Prammer für "Wiener Totenlieder" prämiert

Theresa Prammer hat am 10. September den mit 5.000 Euro dotierten Leo-Perutz-Preis der Stadt Wien für Kriminalliteratur 2015 für ihr Krimidebüt "Wiener Totenlieder" erhalten − "eine so verschlungene wie makabere Killer-Intrige", urteilte die Jury.

weiter