Suche nach Schlagwort: ZDF

"Das Literarische Quartett" auf der Frankfurter Buchmesse

Sibylle Berg als Gast

Auch in diesem Jahr sendet "Das Literarische Quartett" die Oktoberausgabe von der Frankfurter Buchmesse: Am 18. Oktober diskutiert die Runde über neue Bücher von Nick Drnaso, Eugen Ruge, Norbert Scheuer und Nora Bossong. Als Gastkritikerin komplettiert Sibylle Berg das Quartett.

weiter
Literarisches Quartett am 12. April

Sandra Kegel ist Nummer 4

Literaturkritikerin Sandra Kegel („FAZ“) ist zu Gast beim "Literarischen Quartett" im ZDF: Am Freitag, 12. April diskutiert sie im Berliner Ensemble mit Volker Weidermann, mit Christine Westermann und Thea Dorn über Neuerscheinungen von César Aira, Yishai Sarid, Saša Stanišić und Anke Stelling.

weiter
Philipp Tingler ist Gast beim "Literarischen Quartett"

Bücherliste für Sendung vom 2. März

Zu Gast beim "Literarischen Quartett" am  2. März ist dieses Mal der Schriftsteller Philipp Tingler. Gemeinsam mit Volker Weidermann, Christine Westermann und Thea Dorn diskutiert er in der ZDF-Büchersendung über Werke von James Baldwin, Felicitas Hoppe, Monika Maron und Jon McGregor. 

weiter
DLF Kultur, ZDF und DIE ZEIT starten Sachbuch-Bestenliste

Horizonte erweitern

Deutschlandfunk Kultur, ZDF und die Wochenzeitung DIE ZEIT kündigen eine neue "Sachbuch-Bestenliste" an. Eine Jury aus 30 Kritikern wird monatlich zehn herausragende Bücher, denen sie möglichst viele Leser wünscht, empfehlen, so die Mitteilung. Die Bestenliste wird heute auf der Frankfurter Buchmesse präsentiert.

weiter
Bücherliste zum Literarischen Quartett am 3. März

Premiere für Thea Dorn

Volker Weidermann und Christine Westermann begrüßen am 3. März im ZDF zum ersten Mal die Schriftstellerin Thea Dorn als feste Mitstreiterin im "Literarischen Quartett". Gast der Sendung ist die Autorin und Journalistin Elke Schmitter. Die vier diskutieren über die aktuellen Werke von Julian Barnes, Chris Kraus, Martin Walser und Hanya Yanagihara.

weiter
Maxim Biller verlässt das Literarische Quartett

"Es war eine merkwürdige Zeit"

Die ZDF-Sendung "Literarisches Quartett" muss künftig ohne Maxim Biller auskommen. Wer seinen Platz neben Christine Westermann und Volker Weidermann als festes Mitglied der Literatursendung einnehmen soll, hat der Sender noch nicht bekanntgegeben.

weiter

Volker Weidermann, Gastgeber des "Literarischen Quartetts", lädt am 26. August im ZDF gemeinsam mit seinen Mitstreitern Christine Westermann und Maxim Biller zu einer neuen Ausgabe des Büchertalks. Komplett wird das Quartett mit Mara Delius, Literaturkritikerin der "Welt". Diskutiert wird über die Neuerscheinungen von Elena Ferrante, Han Kang, Emma Cline und Elizabeth Strout.

weiter
TV-Adaption von Ursula Krechels Buchpreis-Roman

"Landgericht" wird ZDF-Zweiteiler

Ende Februar haben in Berlin die Dreharbeiten zum ZDF-Zweiteiler "Landgericht" (Arbeitstitel) begonnen. Vorlage ist der gleichnamige, mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnete, Roman Ursula Krechels (Jung und Jung).

weiter
Das neue „Literarische Quartett“ im ZDF startet am 2. Oktober

Juli Zeh kommt zur Premiere

Anfang Oktober startet die ZDF-Literatursendung "Das Literarische Quartett" generalüberholt und in neuer Besetzung – mit Juli Zeh als erstem Gast. Über welche vier Bücher diskutiert wird, soll bis Mitte September feststehen.

weiter
Volker Weidermann lädt zum "Literarischen Quartett"

In den Fußstapfen eines großen Vorbilds

Der erfolgreichste Literatur-Talk aller Zeiten erlebt eine Neuauflage: Der Literaturkritiker Volker Weidermann, der erst kürzlich von der "FAS" als Literaturchef zum "Spiegel" wechselte, ist ab Oktober im ZDF Gastgeber des Revivals der Sendung "Das Literarische Quartett".

weiter

"Skandal Schule": so lautet das Thema der ersten neuen Philosophiesendung "Precht" von Richard David Precht im ZDF, die am 2. September ausgestrahlt wird.

weiter
Neue Literatursendung im ZDF

"Das blaue Sofa" zur Premiere

Das Programm für die Auftaktsendung der neuen ZDF-Literatursendung "Das blaue Sofa" am 16. September steht fest. Moderator Wolfgang Herles spricht unter anderem mit Ilija Trojanow und Josef Bierbichler über deren neue Bücher.

weiter