Suche nach Schlagwort: Buchtipp

Gregs Tagebuch 14 - Voll daneben!
Jeff Kinney: GREGS TAGEBUCH 14

Lustige Katastrophen

Greg hat es nicht leicht. Der tägliche Überlebenskampf in der Schule, peinliche Mädchengeschichten, lästige Brüder, anstrengende Familien­urlaube ... Timon (10) hat den neuesten Greg-Band gelesen.

weiter
Buchcharts - die aktuellen Bestsellerlisten

Trump sprintet auf Platz 3

Lange mussten sich ihre Leser gedulden: Nun legen Bernhard Schlink, Arno Geiger und Walter Moers neue Werke vor – und stürmen damit die Belletristik-Charts. Ein anderes Buch stürmt auch: Das Trump-Enthüllungsbuch "Fire & Fury" von Michael Wolff platziert sich in der Sachbuchliste auf Rang 3. Als Extra diese Woche: die Top25 der meistverkauften Ratgeber zum In-Thema Bewusst leben.

weiter
Buchcharts - die aktuellen Bestsellerlisten

Die guten alten Vorsätze

Man kann die Uhr danach stellen:  Zu Beginn des neuen Jahres stehen die Themen gesunde Ernährung, Diät und Fitness wieder einmal ganz hoch im Kurs –  in den Ratgeber-Charts macht sich das deutlich bemerkbar. Ein Blick lohnt aber auch auf die Taschenbuch-Charts in der Belletristik:  Jeffrey Archer und Judith Lennox glänzen als Neueinsteiger der Woche.

weiter
Buchcharts - die aktuellen Bestsellerlisten

Die Zeit der Entschleunigung

So kurz vor den Feiertagen kehrt auch in den Belletristik-Charts Ruhe ein: Es sind die immergleichen Titel, die im Weihnachtsgeschäft besonders nachgefragt werden – am besten laufen Dan Brown, Daniel Kehlmann und Sebastian Fitzek. Außerdem diese Woche: boersenblatt.net wirft einen Blick auf die meistverkauften Ratgeber zum Themenkreis Schlank & Fit – die guten Vorsätze lassen grüßen.

weiter
Buchcharts - die aktuellen Bestsellerlisten

Von Mord und Totschlag

Die erfolgreichsten Kriminalromane der Saison: Während des Weihnachtsgeschäfts stehen die üblichen Verdächtigen hoch im Kurs – etwa Charlotte Link oder Nele Neuhaus. Mit Yrsa Sigurdardóttir steigt außerdem eine interessante Autorin aus Island in die Krimi-Charts ein.

weiter
Buchhändler im Deutschlandradio

Von Weltgeschichte(n) und gestohlenen Büchern

Jeweils freitags sprechen Buchhändler in Deutschlandradio Kultur über aktuelle Bücher – Bestseller und solche, die es werden könnten. Und zwar im Literaturmagazin "Lesart" (10 bis 11 Uhr), zum festen Sendeplatz ab 10.45 Uhr. Hier zum Anhören: Andrea Euler aus Wächtersbach über ihre Lieblingstitel.

weiter
Buchhändler im Deutschlandradio

Über Philosophie und Vergeltung

Jeweils freitags sprechen Buchhändler in Deutschlandradio Kultur über aktuelle Bücher – Bestseller und solche, die es werden könnten. Und zwar im Literaturmagazin "Lesart" (10 bis 11 Uhr), zum festen Sendeplatz ab 10.45 Uhr. Hier zum Anhören: Viola Taube aus Nordhorn über ihre Lieblingstitel.

weiter
Buchhändler in Deutschlandradio Kultur

Frech und frei

Jeweils freitags sprechen Buchhändler in Deutschlandradio Kultur über aktuelle Bücher – Bestseller und solche, die es werden könnten. Und zwar im Literaturmagazin "Lesart" (10 bis 11 Uhr), zum festen Sendeplatz ab 10.45 Uhr. Hier zum Anhören: Buchhändler Ansgar Weber von der Buchhandlung Seitenblick in Leipzig über seine Lieblingstitel.  

weiter
Herrscher der Gezeiten
Nichola Reilly: HERRSCHER DER GEZEITEN

Tödliche Fluten

Lilith Stumpf (14) hat mit Begeisterung den Endzeit-Roman „Herrscher der Gezeiten“ gelesen und hofft nun darauf, dass Autorin Nichola Reilly bald eine Fortsetzung schreibt.

weiter
Audio-Buchtipps im Deutschlandradio

Reisen in die Zukunft und die Vergangenheit

Jeweils freitags um 10.45 Uhr sprechen Buchhändler in Deutschlandradio Kultur über aktuelle Bücher – Bestseller und solche, die es werden könnten. Im Literaturmagazin von 10 bis 11 Uhr hat die "Lesart" von Deutschlandradio Kultur einen festen Sendeplatz. Hier zum Anhören: Buchhändlerin Aurélia Passaris von der Buchhandlung Librairie Française in den Galeries Lafayette Berlin über ihre Toptitel:

weiter
Buchhändler in Deutschlandradio Kultur

Leben in feindlicher Umgebung

Jeweils freitags sprechen Buchhändler in Deutschlandradio Kultur über aktuelle Bücher – Bestseller und solche, die es werden könnten. Und zwar im Literaturmagazin "Lesart" (10 bis 11 Uhr), zum festen Sendeplatz ab 10.45 Uhr. Hier zum Anhören: Buchhändler Peter Diekmann aus der Buchhandlung Diekmann in Aschaffenburg.

weiter
Audio-Buchtipp

Über Grenzen

Jeweils freitags um 10.45 Uhr sprechen Buchhändler in Deutschlandradio Kultur über aktuelle Bücher – Bestseller und solche, die es werden könnten. Im Literaturmagazin von 10 bis 11 Uhr hat die "Lesart" von Deutschlandradio Kultur einen festen Sendeplatz ab 10.45 Uhr. Hier zum Anhören: Buchhändler Rainer Schulze von Jüttners Buchhandlung  in Werningerode/Harz  über seine Toptitel:

weiter