Suche nach Schlagwort: Julius-Campe-Preis

Julius-Campe-Preis

Ruhm und Wein für Mara Delius

Der Julius-Campe-Preis geht in diesem Jahr an die Literaturkritikerin Mara Delius. Verliehen wird die Aufzeichnung vom Hoffmann und Campe Verlag. Dotiert ist sie mit Wein und einer Prachtausgabe eines Heine-Bands.

weiter

Im Hessischen Hof in Frankfurt wurde soeben der Julius-Campe-Preis an den Filmemacher Christian Petzold verliehen. Der Verlag Hoffmann und Campe vergibt diesen Preis jährlich an Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise für Literaturkritik und Literaturvermittlung einsetzen.

weiter

Christian Petzold hat den Roman „Transit“ von Anna Seghers verfilmt – 2018 bekam er dafür bereits einen Goldenen Bären – jetzt folgt der Julius-Campe-Preis 2018. Die Laudatio bei der Verleihung im Oktober hält die Publizistin und Friedenspreisträgerin Carolin Emcke.

weiter
Julius-Campe-Preis an Kulturstaatsministerin Monika Grütters übergeben

"Frau des Buches"

Kulturstaatsministerin Monika Grütters wurde im Berliner Büro des Börsenvereins mit dem Julius-Campe-Preis geehrt und von Börsenvereins-Vorsteher Heinrich Riethmüller überschwänglich gepriesen.

weiter
Preisverleihung am 7. Dezember in Berlin

Julius-Campe-Preis für Monika Grütters

Kulturstaatsministerin Monika Grütters erhält den Julius-Campe-Preis 2017 des Hoffmann und Campe Verlags, unter anderem für die Einrichtung des Deutschen Buchhandlungspreises. Die Preisverleihung findet in diesem Jahr nicht − wie üblich − während der Frankfurter Buchmesse statt, sondern aus terminlichen Gründen am 7. Dezember im Berliner Büro des Börsenvereins.

weiter

Der Julius-Campe-Preis 2016 des Hoffmann und Campe Verlags geht an das Netzwerk der Literaturhäuser. Die Verleihung findet am 21. Oktober während der Frankfurter Buchmesse im Frankfurter Haus des Buches statt.

weiter
Ausgezeichnete Literaturkritik

Denis Scheck erhält Julius-Campe-Preis 2015

Hoffmann und Campe hat seinen nächsten Julius-Campe-Preisträger gekürt: Denis Scheck. Der Literaturkritiker erhält die Auszeichnung am 16. Oktober während der Frankfurter Buchmesse, die Laudatio auf ihn hält seine TV-Kollegin Bettina Böttinger.

weiter

Die ehemalige Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth erhält in diesem Jahr den Julius-Campe-Preis, den der Hoffmann und Campe Verlag zum elften Mal vergibt.

weiter

Der Julius-Campe-Preis des Hoffmann und Campe Verlags geht in diesem Jahr an den Publizisten und Moderator Roger Willemsen. Die Auszeichnung gilt Persönlichkeiten, die sich "auf herausragende Weise literaturkritische und literaturvermittelnde Verdienste" erworben haben, so die Mitteilung.

weiter