Suche nach Schlagwort: Börsenblatt

Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten

Stanišić hängt Fitzek ab

Überraschender Führungswechsel in unseren Belletristik-Charts (Hardcover): "Herkunft" von Saša Stanišić überholt "Das Geschenk" von Sebastian Fitzek und setzt sich an die Spitze des Feldes. Was sich sonst noch in unseren Wochencharts getan hat, lesen Sie hier.

weiter
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten

Ernährungs-Docs helfen aus der Zuckerfalle

In die Ratgeber-Charts streben, wie regelmäßig nach den Weihnachtstagen, etliche neue Titel zum Thema Ernährung und Abnehmen. Ganz oben landen die "Ernährungs-Docs" mit ihrer Anleitung zum zuckerfreien Leben. Bei der Belletristik steigt ein Roman neu ein, der schon jetzt als Klassiker der feministischen Literatur gehandelt wird.

weiter
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten

Ein schlauer Fuchs ist erfolgreich

George Saunders, der 2017 den Booker Prize gewann, schleicht sich mit seinem versponnenen, menschenfreundlichen "Fuchs 8" (Luchterhand) neu in die Belletristikcharts − kann Platz 6 in der ersten Woche des Jahres gewinnen. Ansonsten zeigen sich bekannte Gesichter, aber auch etliche Neueinsteiger.

weiter
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten

Eltern-Lifestyle-Tipps vom Team Harrison

Das Influencer-Paar "Team Harrison", inzwischen mit Tochter zu Dritt, zeigt in "Familygoals" wie ein glückliches Familienleben gelingen kann − und steigt damit neu in den Ratgebercharts ein. Eine kulinarische Reise nach Wien schafft es in die Sachbuchcharts. Mit dabei ist diesmal die Indie-Bestsellerliste. Die Buchcharts sind ein Service des Börsenblatts in Zusammenarbeit mit der media control GmbH.

weiter
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten

Crashexperten entern Sachbuchcharts

Einen neuen Hit haben die beiden Finanzexperten Friedrich und Weik gelandet, für sie geht es mit dem "Größten Crash aller Zeiten" (Eichborn) sofort an die Spitze der Sachbuchcharts (Hardcover). Bei der Belletristik (Hardcover) gibt es vier Neueinsteiger, bei den Ratgebern in dieser Woche keine.

weiter
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten

Furioser Start für Fitzek

Spannung zieht: Sebastian Fitzek gelingt mit seinem neuen Thriller "Das Geschenk" (Droemer) auf Anhieb der Sprung an die Spitze der Belletristik-Charts. Beim Sachbuch finden sich zwei Titel des Friedenspreisträgers Sebastião Salgado neu auf der Liste. Mit dabei sind diesmal die Hörbuch-Bestseller Belletristik der vergangenen beiden Monate.

weiter
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten

Jojo Moyes galoppiert an die Spitze

Wenn Jojo Moyes ein neues Buch vorlegt, ist eine vordere Platzierung in den Charts garantiert. Auch diesmal übernimmt sie von jetzt auf gleich den ersten Platz in der Belletristikliste. Im Sachbuch ist ein weiteres "Überlebensbuch" von Nora Imlau höchster Neueinsteiger. Die Buchcharts sind ein Service des Börsenblatts in Zusammenarbeit mit der media control GmbH.

weiter
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten

Platz Eins für Rebecca Gablé

Insgesamt 27 neue Titel tummeln sich diese Woche auf unseren sieben Bestsellerlisten. Unter anderem Rebecca Gablé mit dem sechsten Band ihrer Waringham-Reihe als neue Spitzenreiterin bei der Belletristik (Hardcover). Top-Einsteigerin beim Sachbuch (Hardcover) ist Doris Dörrie mit ihrer Einladung zum Schreiben. Bei den Ratgebern startet Jamie Oliver mit "Veggies" auf der Sechs.

weiter
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten

Peter Wohlleben kratzt an der Top 10

Nicolas Mathieu gewann mit "Leurs enfants après eux" den Prix Goncourt 2018 − die deutsche Ausgabe erschien kürzlich bei Hanser Berlin und ist der einzige neue Titel in den Belletristikcharts. Beim Sachbuch gibt es drei Neueinsteiger, darunter Förster Peter Wohlleben. Als Sonderliste hat Media Control fürs Börsenblatt die Top 25 Science Fiction & Fantasy ausgewertet. Hinzu kommt die Indie-Bestellerliste für den Juli.

weiter
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten

Ein Klavierspieler, van Veen und ein Garten

In den Charts ist in dieser Woche wenig Bewegung: Bei der Belletristik (Hardcover) zeigt sich mit Gabriel Katz' "Klavierspieler" nur ein Neuling, beim Sachbuch sind es zwei, darunter Herman van Veen. Mit dabei ist diesmal die Indie-Bestsellerliste (Juni), in der Lola Randl neu dabei ist.

weiter
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten

Neue Enthüllungen über Trump

Bei der Belletristik finden sich die meisten Neueinsteiger, ingesamt sind es zwölf Titel − bei den Paperbacks etwa der achte Fall von Kommissar Dupin. Michael Wolff lässt, nach seinem weltweiten Bestseller "Feuer und Zorn", ein weiteres Enthüllungsbuch über Donald Trump folgen: "Unter Beschuss" steigt diese Woche beim Sachbuch auf Platz 8 neu ein.

weiter
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten

Brunetti spurtet an die Spitze

Diogenes ist gleich zweimal auf dem Treppchen der Belletristik-Charts vertreten: Neben Donna Leons neustem Streich an der Spitze, kann Ian McEwan als bester Neueinsteiger auf Rang 3 starten. Beim Sachbuch steigt Michael Winterhoff neu auf dem zweiten Platz ein − nicht nur sein Thema: das Bildungssystem.

weiter