Suche nach Schlagwort: Feminismus

#frauenzählen: Studie zur Männerdominanz im Literaturbetrieb

It's a man's world

Autoren und Kritiker dominieren den literarischen Rezensionsbetrieb maximal: Zwei Drittel aller Besprechungen beschäften sich mit Werken von Autoren, so die Pilotstudie „Sichtbarkeit von Frauen in Medien und im Literaturbetrieb“ des Buchbranchenprojekts #frauenzählen. Die Studie wird am 10. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt. Die wichtigsten Kennzahlen.

weiter

Es ist höchste Zeit, dass Frauen sich nicht mehr (ihren) Männern unterordnen, meint Bascha Mika. Die ehemalige Chefredakteurin der „taz“ provoziert – und hat eine Mission: Selbstbestimmung und echte Gleichberechtigung. Das Buchjournal traf sie in ihrer Wohnung in Berlin-Charlottenburg.

weiter