Rat & Wissen / Gut beraten

Nicht nur ein Traum

Was braucht es zum Familienglück? Liebe, Natur, Achtsamkeit, Zauber, Gemeinschaft und Wissen. Der Schlüssel dazu: Entschleunigung. 

Jetzt bestellen
Slow Family

Schneller, höher, weiter – von früh bis spät nur Hetze und Stress. Der Alltag einer Familie grenzt oft an Irrsinn. Dabei nagt die Sehnsucht nach ­einer Bullerbü-Welt an Kindern wie Eltern. Slow Family bedeutet: mehr Zeit füreinander, mehr Naturerlebnisse und mehr Bewusstwerdung im Alltag. Freundlicher zu uns selbst und anderen zu sein. Aber muss das nicht ein schöner Traum bleiben? Wie soll das überhaupt funktionieren?

Ganz einfach: mit Lösungsbausteinen, die helfen, das Familienleben zu entschleunigen. Nicht auf einmal, sondern Schritt für Schritt. Bei der Lektüre werden die beiden Autorinnen zu Vertrauten und ihr Motto „langsam, achtsam, echt“ zu einem inneren Bedürfnis.

vh

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld