Rat & Wissen / Gut beraten

Mut zur Freiheit

Sie treten wie die großen Macher auf, denken aber nur an den eigenen Vorteil und nehmen ihren Mitarbeitern die Luft zum Atmen. „Corporate Monkeys“ nennt der Managementberater Carsten K. Rath solche Führungskräfte und will ihnen an den Kragen.  

Jetzt bestellen
Ohne Freiheit ist Führung nur ein F-Wort

Corporate Monkeys oder kurz COMOs führen, wie sie einst geführt wurden. Stärke zu demonstrieren erscheint ihnen als wichtigstes Gebot. Deshalb geben sie auch lieber den Weg vor, als sich von den guten Ideen ihrer Mitarbeiter überraschen zu lassen.

Carsten K. Rath, selbst Unternehmer und mittlerweile gefragter Managementberater, ist überzeugt, dass eine neue Führungskultur überfällig ist. Mitarbeiter, Kunden und Märkte haben sich verändert. Strenge Hierarchien haben ausgedient, und das gilt auch für die Corporate Monkeys in ihren uniformen Anzügen und dem obsessiven Gegrübel darüber, wer hier den größten Geschäftswagen oder teuersten Füller hat.

In seinem Buch führt Rath anhand vieler schlauer Beispiele und amüsanter Anekdoten eindrucksvoll vor, dass der Schlüssel zu einer ex­zel­lenten Führung Freiheit ist. Nur wer seinen Mit­arbeitern Raum zur Entfaltung gibt und ihnen vertraut, wird die Kräfte entfesseln, die Innovationen anstoßen und das Unternehmen voranbringen. 

Ina Grün

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld