Rat & Wissen / Reihenweise

Schatztruhe der Natur

Kräuter sind heilsame Begleiter, ob bei Erkältung, beim ­Abnehmen oder beim Senken des Blutzuckerspiegels. Eine neue Reihe lädt ein, die Welt der regionalen Kräuter zu ­entdecken.  

Knotige Braunwurz gegen Entzündung, Gelber Enzian gegen Darmbeschwerden, Baldrian zur Beruhigung – gegen viele Leiden ist ein Kraut gewachsen, und zwar direkt vor unserer Haustür. Doch die wenigsten wissen diesen heilsamen Schatz zu nutzen, denn auch Kräuterkunde will gelernt sein. 

Die neue Heilkräuter-Reihe aus dem Emons Verlag, die mit vier Bänden startet, sammelt und vermittelt das Wissen um die heimischen Kräuter: Von der Ostsee bis ins Allgäu stellen Karsten Freund und Bernd Pieper mit jeweils einem heimischen Experten die heilsamsten Kräuter der unterschiedlichen Regionen vor und geben wertvolle Tipps zum Erkennen, Pflücken und zum Zubereiten von Kräutertee, -tinktur, -salbe oder -kompresse. Im Gespräch mit Naturheilkundlern vor Ort beleuchten sie neben anderem die Trennlinie zur klassischen Medizin und bieten zahlreiche Anregungen für ein ganzheitlich gesundes Leben.

Die Bücher sind jedoch nicht nur in medizinischer Hinsicht ein Gewinn: Sie laden ein, die Wunderwelt der regionalen Heilpflanzen zu entdecken. Der Einstieg in diese Welt fällt hier leicht: Faszinierende Bilder und Illustrationen der Landschaften und Kräuter machen Lust, sich selbst auf den Weg zu machen. 

Der Weg ist auch beim Kräutersammeln das eigentliche Ziel: Wer loszieht, ausgerüstet mit Handschuhen, Gartenschere, Buch und Korb, stellt schnell fest, dass schon die Bewegung in und das aufmerksame Betrachten von Natur und Kräutern sich positiv auf Körper und Seele auswirken. Ob Eifel, Allgäu, Schwäbische Alb oder die Küstenregion an der Ostsee – die Naturräume Deutschlands entpuppen sich für Pflanzen- und Kräutersammler als wahre Schatztruhen. Und jede Region erschließt sich beim Kräutersammeln auf eine ganz neue Weise. 

Wer dann nach erfolgreicher Zubereitung zu einem selbst ­hergestellten Magenbitter greift, um Verdauungsprobleme zu ­bändigen, kann sich freuen: über eine rasche Linderung und die schönen Erinnerungen ans Sammeln und Selbermachen

Christiane Petersen

Titel

  1. Heilpflanzen der schwäbischen Alb
    • VerlagEmons Verlag
    • Preis 16,95 €
    • ISBN 9783740800956

    bestellen

  2. Heilpflanzen der Eifel
    • VerlagEmons Verlag
    • Preis 16,95 €
    • ISBN 9783740800949

    bestellen

  3. Heilpflanzen des Allgäus
    • VerlagEmons Verlag
    • Preis 16,95 €
    • ISBN 9783740800963

    bestellen

  4. Heilpflanzen der Ostsee
    • VerlagEmons Verlag
    • Preis 16,95 €
    • ISBN 9783740800970

    bestellen

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld