Rat & Wissen / Im Profil

Gelingendes Leben

Er hat sich schon immer dafür interessiert, wie Menschen leben und arbeiten. In seinem neuen Buch liefert Christian Schüle wertvolle Impulse für mehr Autonomie und Selbstwirksamkeit.  

Jetzt bestellen
Wir haben die Zeit

Die Menschen leben heute länger als je zuvor und haben damit allen Grund, sich Zeit zu lassen. Doch das gelingt den wenigsten – es überwiegen Stress, Hektik und äußerer Druck. Auch Christian Schüle kennt das Gefühl, als „Arbeitskraftunternehmer“, wie er es nennt, getrieben zu sein. Glücklich werde man so nicht, stellt der viel beschäftigte, produktive Autor für sich selbst und uns fest. In ­seinem neuen Buch steht die „Organisation des guten Lebens“ im Mittelpunkt. Konkret: Was kann der Einzelne tun, um Arbeit, Familie und Freizeit in Einklang zu bringen? Doch Schüle behält in seiner klugen Analyse auch das große Ganze im Blick. Die Neudefinition einer Lebensarbeitszeit, die sich wirklich am Menschen orientiert, ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, und so münden seine Überlegungen in die Utopie eines „Humanismus 4.0“ – lesenswert! 

Sabine Rock

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld