Rat & Wissen / Wissenswert

Krieg und Frieden

Gibt es Hoffnung auf Frieden im Nahen Osten? Der Journalist Simon Jacob stellt sich dieser schwierigen Frage in seinem bewegenden Buch.

Jetzt bestellen
Peacemaker

Irak, Libanon, Syrien: Für das Projekt Peacemaker hat Simon Jacob diese und andere Krisengebiete bereist und ist Menschen begegnet, die ihn tief beeindruckt haben. Dabei hat er als Angehöriger einesbedeutenden Clans aus der Region einen besonderen Zugang zu Orten und Menschen. Unter schwierigen Bedingungen macht er sich ein eigenes Bild von Kriegen, religiösen Konflikten und den Motiven der Täter und stößt dabei auch an seine eigenen Grenzen.

Seine intensiven Schilderungen kreisen um die Gegensätze Hass und Liebe, Verwüstung und Neuanfang – und um die Erkenntnis, dass auch in den dunkelsten Stunden Raum für tiefe Menschlichkeit und Frieden möglich ist. Ein kluges Buch, das Mut macht. 

sr

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld