Rat & Wissen

Eine friedliche Zukunft ist möglich

Der Nahostexperte Daniel Gerlach ist so etwas wie der neue Peter Scholl-Latour: kompetent, meinungsstark, talkshowerfahren. Doch anders als der Altmeister gefällt er sich nicht in der Rolle der Kassandra. 

Jetzt bestellen
Der Nahe Osten geht nicht unter

Gerlach weist lieber auf ermutigende Entwicklungen im arabischen Raum hin: auf das Erstarken der Zivilgesellschaft und das Verebben der fundamentalistischen Welle, alten Pragmatismus und neue Weltoffenheit. Gerlach zeichnet ein breites Panorama der Region, vor allem Syriens, des Irak, von Teilen der Golf­region und Nordafrikas. Dabei nimmt er konsequent die Perspektive der Menschen in der arabischen Welt ein, statt aus der Sicht westlicher Ängste und Hoffnungen zu urteilen.

tra

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld