Rat & Wissen

Alte Mythen in neuen Medien

Michael Blume legt dar, wie die Wechselwirkung aus Medien, Mythen und Demografie die menschliche Geschichte prägte. 

Jetzt bestellen
Warum der Antisemitismus uns alle bedroht

Blume geht davon aus, dass der Kampf zwischen dem buchorientierten Semitis­mus und dem digital neu beflügelten ­Antisemitismus die kommenden Jahrzehnte bestimmen wird. Das mediale Ringen um die Zukunft der Menschheit und die Rolle der Religionen hat gerade erst begonnen.

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld