Rat & Wissen

Freispruch für Labrador Luis

Was Sie erwartet: ein Buch, das in Form einer Anklageschrift so amüsant wie lehrreich die „Vergehen“ von Hunden aufdeckt. 

Jetzt bestellen
Freispruch

Die versuchte Körperverletzung von Mischling Luuna, das Betteln von Dogge Rudi oder das anarchistische Verhalten von Labrador Luis. Rütters Plädoyer ist klar: Freispruch! Schuld ist immer der Mensch.

Fakten zum Autor: Martin Rütter, geboren 1970, gründete 1995 seine erste Hundeschule und entwickelte die Trainingsphilosophie DOGS (Dog Orientated Guiding System). Einem Millionenpublikum bekannt wurde er durch seine Bühnenshows und die TV-Sendungen „Der Hundeprofi“ und „Der VIP-Hundeprofi“. 

Warum man dieses Buch braucht: weil Rütter den Tathergang akribisch analysiert und Trainings­tipps für die Bewährungszeit parat hat. Damit es Hundebesitzer künftig besser machen. 

ds

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld