Belletristik

George
Alex Gino: GEORGE

Selbstbewusst anders

George spürt, dass er im falschen Körper lebt. Leidenschaftlich und anrührend liest Julian Greis den Roman von Alex Gino über einen Zehnjährigen, der eigentlich ein Mädchen ist.

weiter
Der Taubentunnel
John le Carré: DER TAUBENTUNNEL

Der ewige Agent

Mit 85 Jahren ist es Zeit für Memoiren – dies gilt auch für den König der Agententhriller. Mitreißend erzählt John le Carré von seinen Reisen und seinen Begegnungen mit den Mächtigen dieser Welt.

weiter
Auf Null
Catharina Junk: AUF NULL

Liebe, trotz allem

Es ist nicht leicht, nach einer schweren Krankheit ins Leben zurück­zufinden. Das muss auch die 20-jährige Nina aus Catharina Junks hinreißendem Debütroman „Auf Null“ feststellen.

weiter
Birk
Jaap Robben: BIRK

Einfach weggeschwommen

Trügerisches Idyll: Auf einer abgelegenen Nordseeinsel zwischen Schottland und Norwegen lebt der neunjährige Mikael mit seinen Eltern.

weiter
Das Leben ist gut
Alex Capus: DAS LEBEN IST GUT

Die Poesie des Alltags

In seinem charmanten neuen Roman „Das Leben ist gut“ erzählt der Erfolgsautor und Wirt Alex Capus von einem Autor und Wirt. Wir haben in Olten mit ihm gesprochen.

weiter
Daniel Speck: BELLA GERMANIA

Grenzenlose Liebe durch die Zeiten

„Bella Germania“ erzählt von der Modedesignerin Julia, die durch Zufall auf ihre deutsch-italienische Familiengeschichte stößt. Daniel Speck nimmt den Leser mit auf eine fesselnde Zeitreise – von den 1950er Jahren bis heute.

weiter
Wir sehen uns am Meer
Dorit Rabinyan: WIR SEHEN UNS AM MEER

Eine unmögliche Liebe

Dorit Rabinyan erzählt klug und eindringlich von einer Liebe, die nicht sein darf. Ihr Roman über eine Jüdin und einen Palästinenser wurde in Israel ein Bestseller, gewann Preise –  und sorgte politisch für Aufsehen. 

weiter
Verlangen
Kris Van Steenberge: VERLANGEN

Ein Kind ohne Namen

Ein Dorf in Flandern um die Jahrhundertwende: Die junge Elisabeth bringt Zwillinge zur Welt, aber während ein Sohn gesund und hübsch ist ...

weiter
Der Roboter, der Herzen hören konnte
Deborah Install: DER ROBOTER, DER HERZEN HÖREN KONNTE

Road-Trip mit Roboter

Eines Morgens sitzt ein Roboter im Garten von Ben Chambers. Ben weiß nicht, was er mit dem Schrotthaufen anstellen soll ...

weiter
Königin der Nacht
Bille Haag: KÖNIGIN DER NACHT

Vom Wegsehen und Blindsein

Lili Kordewan, die Königin der Nacht: das Porträt und Psychogramm einer Frau mit dem totalen Glücksanspruch.

weiter
Fremdgehen
Lisa Elsässer: FREMDGEHEN

Höhenflug und Tiefausläufer

Er arbeitet als Gastdozent in einer Metro­pole, sie lebt in der Stille der Berge. Nur einmal haben sich ihre Wege gekreuzt ...

weiter