Belletristik

Ein Mann namens Ove
Frederik Backmann: EIN MANN NAMENS OVE

So ist Ove – Ein zu großes Herz

Hinreißend komisch, dieser Held: Ove ist sein Saab wichtig, seine Frau Sonja und dass in seinem Viertel die Regeln eingehalten werden. Doch dann beginnt sich sein Leben rasant zu verändern.

weiter
Kunststücke
Rolando Villazón: KUNSTSTÜCKE

Mit Haut und Haar

Rolando Villazón ist auf den Opernbühnen der Welt zu Hause. Nun hat der  Literaturkenner und fanatische Leser seinen ersten Roman geschrieben.

weiter
Das Leben ist ein Streichelzoo
Gerd Möller: DAS LEBEN IST EIN STREICHELZOO

Überall ist Lüdenscheid

Seit es Gerd gibt, fährt man in Österreich rechts. 1938 geboren, engagiert sich der Widerspenstige gegen Diktatur und Laufstall.

weiter
Aller Liebe Anfang
Judith Hermann: ALLER LIEBE ANFANG

"Schreiben ist immer schwer"

Ein Buch, das sein Thema schon im Titel trägt: „Aller Liebe Anfang“ erzählt von Stella und Jason, die friedlich am Rande der Stadt leben – bis ein Unbekannter auf den Plan tritt und ihr Glück zerstört. In ihrem ersten Roman lotet Judith Hermann meisterhaft die unterschiedlichen Ebenen der Liebe aus.

weiter
Blut will reden
Walter Kirn: BLUT WILL REDEN

Gefangen in einem Netz aus Lügen

Ein echter Mr. Ripley, der sich mit Mord und Maskerade seine eigene Realität erschaffen hat – das ist Clark Rockefeller. Doch davon ahnt Walter Kirn nichts, als er ihn kennenlernt.

weiter
Der Wunschbruder
Kurt Oesterle: DER WUNSCHBRUDER

Brüder auf Zeit

Mit einer unverhofften Begegnung fängt alles an. Zufällig treffen sich Max und Wenzel wieder, 35 Jahre, nachdem Max’ Vater den damals 17-jährigen Wenzel, den aufbegehrenden Flüchtlingsjungen, der zu seinem Ziehsohn wurde, aus Sorge um Max wieder vor die Tür gesetzt hatte.

weiter
Turms der Unsterbliche
Mika Waltari: TURMS DER UNSTERBLICHE

Rasante Reise zu den Etruskern

Turms“ erzählt die Odyssee eines nach seinen Wurzeln suchenden Menschen, geboren ca. 500 v. Chr. Er gibt das Signal zum Aufstand der ­Ionier, flieht nach Sizilien und Rom – und schließlich zu seinem eigenen Volk, den ­Etruskern, wo ihm enthüllt wird, dass er ein „Geweihter“ ist.

weiter
Feuertango
Plaisir d' Amour Verlag

Die Lust an der Lust

Entspannte Stunden im Kopfkino mit imaginären Traummännern: Seit zehn Jahren hat der Plaisir d’Amour Verlag weibliches Begehren im Blick – mit nicht nachlassender Entdeckerfreude und großem Erfolg. 

weiter
Falling into you - Für immer wir
Jasinda Wilder: FALLING INTO YOU

Der schwere Weg zurück ins Leben

Mit „Falling into You“ eroberte Jasinda Wilder die „New York Times“-, „Wallstreet Journal“- und „USA Today“-Bestsellerlisten!

weiter
Totentanz (RADIOROPA Hörbuch)
Martina André: TOTENTANZ

Packender Kampf Im Reich der Toten

Florenz 2014. Gabrielle Falconi befindet sich auf der Flucht vor ihrem Exmann. Er will ihren Tod, um an das Vermögen ihrer fünfjährigen Tochter Luisa zu gelangen.

weiter