Home

  • Jubiläen: Bauhaus & Leonardo da Vinci

    Gute Gelegenheit

    2019 jährt sich nicht bloß die Gründung des berühmten Bauhauses zum 100. Mal; geehrt wird auch das Universalgenie Leonardo da Vinci, anlässlich seines 500. Todestags. 

    weiter

  • Regine Scheer: GOTT WOHNT IM WEDDING

    Stimme für die Vergessenen

    Nach ihrem preisgekrönten Debüt „Machandel“ taucht Regina Scheer mit dem Roman „Gott wohnt im Wedding“ erneut in die deutsche Geschichte ein und lässt Verfolgte und Außenseiter von ihrem Leben erzählen.

    weiter

  • Swantje Oppermann: SALIGIA

    Unbändiger Zorn

    Was haben Teenager mit den sieben Todsünden zu tun? Das kann so einiges sein, wie „Saligia“ zeigt. Hier kommt Keiras Geschichte – eine Mischung aus Mysterythriller und Romantasy, die definitiv für Herzklopfen sorgt.

    weiter

  • Grit Landau: MARINA, MARINA

    Eine italienische Geschichte

    Sant’Amato, ein kleiner Ort an Liguriens Küste, ist Ausgangspunkt für Grit Landaus bezaubernden Roman „Marina, Marina“. Er handelt von einem Dorf und dessen ­Bewohnern, von einer weitläufigen Familie, der Liebe und dem italienischen Dolce Vita.

    weiter

  • Agnès Poirier:AN DEN UFERN DER SEINE

    Stadt der Liebe und des Lichts

    Eine Metropole, die Intellektuelle und Künstler magnetisch anzog: Agnès Poirier erweckt das Paris der 1940er Jahre zum Leben – das pulsierende, avantgardistische und leuchtende Zentrum Europas.

    weiter

Mein Bauhaus / My Bauhaus
Jubiläen: Bauhaus & Leonardo da Vinci

Gute Gelegenheit

2019 jährt sich nicht bloß die Gründung des berühmten Bauhauses zum 100. Mal; geehrt wird auch das Universalgenie Leonardo da Vinci, anlässlich seines 500. Todestags. 

weiter
Das Verschwinden der Stephanie Mailer
DAS VERSCHWINDEN DER STEPHANIE MAILER

Schwarze Nacht in Orphea

Mit seinem neuen Roman kehrt Joël Dicker zu seinen Anfängen zurück: Wie in seinem Bestseller „Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert“ bewirkt ein altes Verbrechen neue Verdächtigungen und Morde.

weiter
Die Reinsten
Thore D. Hansen: DIE REINSTEN

Künstliches Paradies

Im Jahr 2191 sichert die künstliche Intelligenz Askit das Überleben der Erde. Nach Klimakatastrophen, Kriegen und Seuchen übernahm die Super­intelligenz vor eineinhalb Jahrhunderten die Macht. 

weiter
Blutmond
Katrine Engberg: BLUTMOND

Mord in Kopenhagens Modeszene

Im eiskalten dänischen Januar ermitteln Jeppe Kørner und Anette Werner in einem Fegefeuer der Eitelkeiten. Katrine Engbergs packende Thrillerreihe geht weiter. 

weiter
Abschottung
Tim Marshall: ABSCHOTTUNG

Die große Spaltung

Zäune, Mauern, Minenfelder: Der Journalist Tim Marshall beschäftigt sich mit der Frage, warum sich so viele Länder dieser Erde mit zum Teil unüberwindlichen Grenzbarrieren abschotten. Eine Buchempfehlung von Ursula Ibrisim.

weiter
Die 50er
Die 50er und 60er

Neues Lebensgefühl

Wiederaufbau und Wirtschaftswunder, Rock ’n’ Roll und Revolution, Muckefuck und Mondlandung: Geschichten, Fotografien und Schlagwörter aus den turbulenten Jahren des Aufbruchs zwischen 1950 und 1970.

weiter
Tyrannen in meinem Kopf
TYRANNEN IN MEINEM KOPF

Fort mit den Tyrannen!

Viele Menschen leiden unter Zwangsgedanken, die sie nicht mehr vertreiben können. Das Buch „Tyrannen in meinem Kopf“ bietet Hilfe zur Selbsthilfe, um sich Schritt für Schritt von solchen Qualen zu befreien.

weiter
Warum die Wahrheit sagen?
Rainer Erlinger: WARUM DIE WAHRHEIT SAGEN?

Weil Lügen unsere ­Demokratie gefährden

Notlügen erscheinen uns gemeinhin ebenso verzeihlich wie das Unehrlichsein aus Höflichkeit. So weit, so harmlos. Doch warum ist das grundsätzliche Bemühen um die Wahrheit so notwendig für unser Zusammenleben? 

weiter
Gott wohnt im Wedding
Regine Scheer: GOTT WOHNT IM WEDDING

Stimme für die Vergessenen

Nach ihrem preisgekrönten Debüt „Machandel“ taucht Regina Scheer mit dem Roman „Gott wohnt im Wedding“ erneut in die deutsche Geschichte ein und lässt Verfolgte und Außenseiter von ihrem Leben erzählen.

weiter
Saligia
Swantje Oppermann: SALIGIA

Unbändiger Zorn

Was haben Teenager mit den sieben Todsünden zu tun? Das kann so einiges sein, wie „Saligia“ zeigt. Hier kommt Keiras Geschichte – eine Mischung aus Mysterythriller und Romantasy, die definitiv für Herzklopfen sorgt.

weiter