Home

  • Grit Landau: MARINA, MARINA

    Eine italienische Geschichte

    Sant’Amato, ein kleiner Ort an Liguriens Küste, ist Ausgangspunkt für Grit Landaus bezaubernden Roman „Marina, Marina“. Er handelt von einem Dorf und dessen ­Bewohnern, von einer weitläufigen Familie, der Liebe und dem italienischen Dolce Vita.

    weiter

  • Jubiläen: Bauhaus & Leonardo da Vinci

    Gute Gelegenheit

    2019 jährt sich nicht bloß die Gründung des berühmten Bauhauses zum 100. Mal; geehrt wird auch das Universalgenie Leonardo da Vinci, anlässlich seines 500. Todestags. 

    weiter

  • Regine Scheer: GOTT WOHNT IM WEDDING

    Stimme für die Vergessenen

    Nach ihrem preisgekrönten Debüt „Machandel“ taucht Regina Scheer mit dem Roman „Gott wohnt im Wedding“ erneut in die deutsche Geschichte ein und lässt Verfolgte und Außenseiter von ihrem Leben erzählen.

    weiter

  • Swantje Oppermann: SALIGIA

    Unbändiger Zorn

    Was haben Teenager mit den sieben Todsünden zu tun? Das kann so einiges sein, wie „Saligia“ zeigt. Hier kommt Keiras Geschichte – eine Mischung aus Mysterythriller und Romantasy, die definitiv für Herzklopfen sorgt.

    weiter

  • Agnès Poirier:AN DEN UFERN DER SEINE

    Stadt der Liebe und des Lichts

    Eine Metropole, die Intellektuelle und Künstler magnetisch anzog: Agnès Poirier erweckt das Paris der 1940er Jahre zum Leben – das pulsierende, avantgardistische und leuchtende Zentrum Europas.

    weiter

Mach mal halblang. Anmerkungen zu unserem nervösen Planeten
Matt Haig: MACH MAL HALBLANG

Plädoyer fürs Menschsein

Wie können wir in einer verrückten Welt leben, ohne selbst verrückt zu werden, fragt sich Matt Haig. Und legt damit den Finger in eine der größten Wunden unseres wundersam chaotischen Zeitalters.

weiter
Der gute Sohn
Jeong Yu-jeong: DER GUTE SOHN

Brennende Seele

Wenige schreiben derzeit verstörendere Thriller als Jeong Yu-jeong, gelern­te Krankenschwester und Außenseiterin der koreanischen Literatur. 

weiter
Elena Ferrante – meine geniale Autorin
Nicola Bardola: ELENA FERRANTE - MEINE GENIALE AUTORIN

Dem Phantom auf der Spur

Überraschende Einblicke in Elena Ferrantes Leben und in die Geschichte der genialen Freundinnen: Eine Monografie, die selbst ein großes Lesevergnügen ist.

weiter
Ich werde fliegen
Dana Czapnik: ICH WERDE FLIEGEN

Frei wie ein Junge

Die 17-jährige Lucy wächst im New York der 1990er Jahre auf: Dana Czapniks Debüt „Ich werde fliegen“ ist ein wunderbarer Coming-of-Age-Roman – humorvoll, frisch und voller kluger Gedanken über die Liebe, das Leben und die Suche nach sich selbst. 

weiter
Mein Geburtstag
Nina Stögmüller: MEIN GEBURTSTAG

Happy birthday to me!

Dass die Tradition des Geburtstags noch gar nicht so alt ist und was die Geburtstagstorte mit der Mondgöttin zu tun hat, erfahren Sie in diesem Buch. 

weiter
Green Hall
Colleen Bennet: GREEN HALL

Das Herrenhaus Green Hall

England, 2015 – beruflich verschlägt es die junge Innenarchitektin Amely nach Green Hall, dem früheren Stammsitz der Beaumonts. 

weiter
Ophelia Scale - Die Welt wird brennen
Lena Kiefer: OPHELIA SCALE

Verbotene Liebe

Sie soll den König töten, verliebt sich aber in seinen Bruder: Ophelia Scale schwankt zwischen Loyalität und Verrat. Ein furioser Trilogie-Auftakt mit einer streitbaren Heldin.

weiter
Tugend
Reimer Gronemeyer: TUGEND

Orientierung in komplizierten Zeiten

Tugenden, was war das noch mal? Irgendetwas aus der Antike, oder? „Arete“, auf Griechisch „Tugend“, hielt einst die Gesellschaft zusammen. Und heute? Und in Zukunft? 

weiter
Alles ist Windhauch
ALLES IST WINDHAUCH

Verblüffend aktuell

Ulrike Kriener lernt bei einem Schweigeseminar einen uralten Text kennen – und ist fasziniert von seiner erfrischend nüchternen Weltsicht und seiner verblüffenden Aktualität. 

weiter
Kindermärchen aus aller Welt
Djamila Jaenike: KINDERMÄRCHEN AUS ALLER WELT

Zauberhafte Schatzkiste

Die 101 Volksmärchen erzählen von frechen Tieren, abenteuerlustigen Helden und schlauen Prinzessinnen. 

weiter
Marina, Marina
Grit Landau: MARINA, MARINA

Eine italienische Geschichte

Sant’Amato, ein kleiner Ort an Liguriens Küste, ist Ausgangspunkt für Grit Landaus bezaubernden Roman „Marina, Marina“. Er handelt von einem Dorf und dessen ­Bewohnern, von einer weitläufigen Familie, der Liebe und dem italienischen Dolce Vita.

weiter