Home

  • Eva García Sáenz: DIE STILLE DES TODES

    Düster und voller Geheimnisse

    Ein rätselhafter Doppelmord und ein verurteilter Serienkiller, der der Polizei seine Hilfe anbietet: Eva García Sáenz liefert Spannung der Extraklasse aus dem Baskenland. Sprecher Uve Teschner hat das Hörbuch eingelesen und gibt Auskunft im Buchjournal-Interview. 

    weiter

  • Romane aus unabhängigen Verlagen

    Independent Day

    Bücher und Autoren aus kleinen, unabhängigen Verlagen geraten beim Kampf um Aufmerksamkeit neben den Produktionen aus Konzernverlagen leicht ins Hintertreffen. Nicht nur diese sechs Neuerscheinungen von Independents haben das Rampenlicht verdient.

    weiter

  • David Foenkinos: DIE FRAU IM MUSÉE D'ORSAY

    Aufbruch in ein neues Leben

    Seine Bücher sind Bestseller, weil sie vom wahren Leben authentisch und berührend erzählen. David Foenkinos’ neuer Roman handelt von einem Professor in der Krise, dem jegliches Talent zur Bewältigung des Alltags abhandengekommen ist.

    weiter

  • Michael Ende, Wieland Freund: RODRIGO RAUBEIN UND KNIRPS SEIN KNAPPE

    Knirps' großes Abenteuer

    In Michael Endes Nachlass fanden sich die ersten drei Kapitel eines ­wunderbaren Romans. Nun hat Wieland Freund die schelmisch-schöne ­Rittergeschichte nahtlos weitergeschrieben.

    weiter

  • Das aktuelle Buchjournal

    Blick ins Heft & Sommergewinnspiel

    Frische Ferienlektüre gefällig? Das neue Buchjournal hat jede Menge Leseanregungen für die schönsten Wochen des Jahres! Wenn Sie Glück haben, können Sie auch eines von fünf Buchpaketen unseres attraktiven Sommergewinnspiels abräumen. 

    weiter

Armstrong
50 Jahre Mondlandung

Ein großer Sprung

Von Armstrongs legendärer Mondlandung bis zu Donalds kurioser Reise ins All: Nach der Lektüre dieser Neuerscheinungen sind nicht nur kleine Hobby-Astronomen ganz vernarrt in unseren Erdtrabanten.

weiter
Kinderkrachkiste
Randale: KINDERKRACHKISTE

Party im Kinderzimmer

Ob Punk, Pop, Metal, Reggae oder Rock ’n’ Roll: Kinder sind offen für alle Musikrichtungen. Hauptsache, die Lieder sind witzig und laden zum Mitsingen und Mittanzen ein. 

weiter
Requiem am Comer See
Clara Bernardi: REQUIEM AM COMER SEE

Mord vor alpiner Kulisse

In dem kleinen Dorf Abbadia Lariana am Comer See wird die Urlaubsidylle jäh gestört: Angelika Krüger, eine deutsche Ex-Opernsängerin, liegt erschlagen im Pfarrgarten. 

weiter
Toleranz: einfach schwer
Joachim Gauck: TOLERANZ

Streiter für Toleranz

Sie ist anstrengend, sie fordert Menschen und mutet ihnen mitunter viel zu: Toleranz kann „einfach schwer“ sein. 

weiter
Tannenstein
Linus Geschke: TANNENSTEIN

Zeit der Rache

Wenn der Wanderer kommt, sterben Menschen. Elf in Tannenstein, einem abgelegenen Ort nahe der tschechischen Grenze. 

weiter
Das Marvel Hochzeitsalbum
Marvel DAS HOCHZEITSALBUM

Wenn Superhelden Hochzeit halten

Auch Superhelden brauchen Liebe. Das beweist jetzt aufs Schönste der Sammelband „Das Hochzeitsalbum“ (mit einem zwischen Einband und Schutzumschlag geklemmten privaten Foto lässt sich das Buch sogar personalisieren). 

weiter
Immer mit der Ruhe!
Thementisch

Körper und Geist

Gesundheit ist unser höchstes Gut – dass dies keine Phrase ist, wird spätestens dann klar, wenn wir krank oder aus dem inneren Gleichgewicht geraten sind. Diese Bücher helfen dabei, ein gesünderes und glücklicheres Leben zu führen.

weiter

Ist es besser, mit dem Gegner um jedes Feld zu ringen oder mit Bedacht vorzugehen und so den eigenen Vorrat an Spielsteinen nicht vorschnell zu verpulvern? 

weiter
Space Girls
Maiken Nielsen: SPACE GIRLS

Kein Platz im Weltraum

Vor dem Hintergrund einer tragischen Familiengeschichte erzählt Maiken Nielsen von Amerikas Astronautinnen, deren Träume vom Flug ins All an den Vorurteilen einer Männerwelt scheiterten.

weiter
Horizont und Hängematte
Katharina Mahrenholtz, Dawn Parisi: HORIZONT UND HÄNGEMATTE

Sprachreise um die Welt

Der Fremdling aus Persien tauchte im 18. Jahrhundert in Deutschland das erste Mal auf, war über die Türkei, Italien und Frankreich eingewandert. 

weiter
Voodoo Berlin
Gallert, Reiter: VOODOO BERLIN

Dunkle Mächte in der Hauptstadt

Hexer, Heiler, Horror: „Voodoo Berlin“ schockiert mit okkulten Verbrechen. Mitten in der Hauptstadt finden sich die Fahnder in afrikanischen Parallelwelten wieder

weiter