Junge Leser

Was wächst denn da?
WAS WÄCHST DENN DA?

Fröhlich ernten und essen

Wie der Mais am besten gedeiht oder die Karotten blühen, lernt die kleine Sophie auf dem Land bei den Großeltern. „Was wächst denn da?“ macht nicht nur Kindern Lust auf den eigenen Garten.

weiter
Das große Bayern-Buch

Ob Titel oder Tragödien, tolle Stadien oder heiße Derbys: Hier erfahren junge Fans alles über ihren Verein und die Nationalkicker. Fotos, Anekdoten und witzige Sprüche sorgen für Abwechslung.

weiter
Hallo! Wir sind die Amselkinder - The little Blackbirds
Vera Trachmann: HALLO! WIR SIND DIE AMSELKINDER

Wenn Amselkinder schlüpfen

Ganz unbemerkt baute eine Amsel ein Nest auf unserer Fensterbank …“ So fängt ganz harmlos an, was zum spannenden Vogelkunde- und Sprachunterricht gerät.

weiter
Der Glückliche Löwe
Louse Fatio, Roger Duvoisin: DER GLÜCKLICHE LÖWE

Aufregung im Städtchen

„Der Glückliche Löwe“ wird 60. Zu seinem Geburtstag wird der Kinderbuchklassiker um den sanften König der Tiere und seine kleine Familie gleich mit zwei Schmuckausgaben gefeiert.

weiter
Sternschnuppenträume
Julie Leuze: STERNSCHNUPPENTRÄUME

Sternschnuppen zählen

Als Svea den kopf in den Nacken legt und in den sternenklaren Nachthimmel schaut, ­geschehen zwei Dinge, mit denen sie nicht ­gerechnet hat.

weiter
Wie der Kater und die Maus trotzdem Freunde wurden
Luis Sepúlveda: WIE DER KATER UND DIE MAUS TROTZDEM FREUNDE WURDEN

Berührende Hymne auf die Freundschaft

„Warum hast du deine Freunde so gern?“ Um die Frage seines Enkels zu beantworten, schrieb Luis Sepúlveda diese berührende ­Geschichte einer – eigentlich – unmöglichen Freundschaft zwischen einem gutmütigen ­alten Kater und einer pfiffigen kleinen Maus.

weiter
HALF BAD - Das Dunkle in mir
Auszug aus Sally Greens HALF BAD - DAS DUNKLE IN MIR

Von Geburt an Böse?

Von Weißen Hexen wird der Junge Nathan gnadenlos gequält und gejagt, weil sein Vater der gefürchtetste Schwarze Hexer ist. Hier ein Auszug aus Sally Greens packendem Debüt, das bereits in 45 Länder verkauft wurde.

weiter
Gott ist so nah
Sonya Müller: GOTT IST SO NAH

Das Herz ist alles

In „Gott ist so nah“ beklagt die junge indischstämmige Autorin Sonya Müller, dass Geld und Einfluss in unserer heutigen Welt mehr zählen als Güte und Mitmenschlichkeit.

weiter
Death
Edith Strecker (16) empfiehlt Melvin Burgess' "Death"

Tödliche Droge

„Leb schnell, stirb jung“: Die neue, tödliche Wunderdroge Death beschert dir die beste Woche deines Lebens – und anschließend den sicheren Tod. Edith Strecker (16) ist begeistert von Melvin Burgess’ ebenso spannendem wie beklemmendem Roman „Death“.

weiter
Das Supertalentier - Lunas großer Auftritt
Werkstattbesuch bei Christian Matzerath und Max Fiedler

Ein Talent kommt selten allein

Christian Matzerath und Max Fiedler sind Fans von wunderlichen Insekten. Ihr Bombardierkäfermädchen Luna kann nicht nur die schönsten Schattenbilder an die Wand malen, sondern wie alle ihrer Art auch kräftig und wehrhaft pupsen.

weiter
Mein buntes Blumenfest
Antonie Schneider: MEIN BUNTES BLUMENFEST

Veilchentee und Liliengedichte

Wer findet das Löwenzahnkrokodil oder weiß einen Schneeglöckchenreim? „Mein buntes Blumenfest“ entführt in die zauberhafte Welt der Rosen, Tulpen, Nelken.

weiter
Survivor Dogs. Die verlassene Stadt
Erin Hunter: SURVIVOR DOGS

Gemeinsam sind wir stärker

Seit dem schrecklichen Beben ist nichts mehr, wie es vorher war. Lucky und seine Hundefreunde müssen um ihr Überleben kämpfen. Das gelingt, weil sie zusammenhalten. Eine neue mitreißende Tierfantasy von Erin Hunter.

weiter