Literatur-Nachrichten

03. August 2006

Kammerspiele des Scheiterns

Vergeblichkeit und Einsamkeit sind seine Themen: Mit Richard Yates ist ein amerikanischer Klassiker der Moderne wiederzuentdecken.

weiter
30. Juli 2006 Unterwegs in Rom

Verflixte Leidenschaft

Lily Priors jüngster Roman ist sinnlich, grotesk, derb. In Rom zeigt die Autorin, wo ihre Heldin Leichen herrichtet und wo sie sich dem Commissario hingibt.

weiter
25. Juli 2006

Drunter und drüber

Im Sommer zieht es die Menschen ans Wasser. Vier Varianten zum Abtauchen aus dem Alltag: tauchen, segeln, paddeln, angeln.

weiter
24. Juli 2006

Blick in die Seele

Ein unbestechlicher Beobachter, ein Meister des Porträts und des Selbstporträts. Vor mehr als 400 Jahren wurde Rembrandt (1606–1669) in Leiden geboren. Ausstellungen und neue Bücher feiern den großen Maler.

weiter

»Als ich von den Folgen des Trinkens las, gab ich das Lesen auf«, sagte der Komiker Henny Youngman. Bei diesen Büchern passiert Ihnen das nicht.

weiter
10. Juli 2006 Junge Literaturkritiker

Leseratten im Dauereinsatz

100 Nachwuchskritiker suchen nach dem Top-Buch. Auch 2006 machte eine Jugendjury wieder Vorschläge für den Deutschen Jugendliteraturpreis.

weiter
04. Juli 2006

Unter Bäumen

Sie spenden uns Schatten und geben uns Luft, sind eine Quelle der Inspiration, der Ruhe, der Kraft.

weiter
04. Juli 2006

Big Benn und B.B.

Sie waren Nachkriegsdeutschlands Dichter-Galionsfiguren: 2006 jährten sich die Todestage von Gottfried Benn und Bertolt Brecht zum 50. Mal.

weiter
03. Juli 2006

Mord ist ihr Geschäft

Ihr Empire regiert Elizabeth George mit stählernem Willen, Leidenschaft und Disziplin. Ihre Romane sind allesamt weit ausgreifende englische Gesellschaftsbilder. Dicht gewoben, mit detailreichen Nebenhandlungen, komplexen Charakteren und akribisch recherchierten Landschaftsbildern und Orten. Was treibt die Amerikanerin mit der Vorliebe für alles Britische an?

weiter
27. Juni 2006

Leben im Ohr

Brandt. Beuys. Beckenbauer. Buddha. Biografie. Börbuch … eh, Hörbuch! Biografien für die Ohren sind voll im Trend.

weiter
27. Juni 2006

Schöne Aussichten

Selbstbestimmt wollen viele im Alter wohnen. Und à la carte betreut werden. Innovative Modelle zeigen, wie sich diese Vorstellungen verwirklichen lassen.

weiter