Spannung

Cold Case - Das verschwundene Mädchen
Tina Frennstedt: COLD CASE - DAS VERSCHWUNDENE MAEDCHEN

Heiße Spur im kalten Fall

Die schwedische Kriminalreporterin Tina Frennstedt brilliert als Thrillerdebütantin: Mit „Cold Case – Das verschwundene Mädchen“ startet ihre Serie um die sympathische Ermittlerin Tess Hjalmarsson.

weiter
Wenn er fällt, dann stirbt er
Marion Ambros: WENN ER FÄLLT, DANN STIRBT ER

Tod im Ententeich

Der Grosser Anderl ist ein Star der Alpinszene, ein Kletterer, der ohne Seil senkrechte Wände durchsteigt. 

weiter
Düstere Provence
URLAUBSKRIMIS

Mörderischer Süden

Strahlender Himmel, türkisblaues Wasser, bezaubernde Orte – wer träumt da nicht vom perfekten Urlaub? Doch Vorsicht: Das Verbrechen kennt keine Sommerpause. Wir haben für Sie drei Vorschläge für die Liegestuhl-Lektüre.

weiter
Wetterleuchten. Ein dramatischer Zwischenfall für Kluftinger
Volker Klüpfel, Michael Kobr: WETTERLEUCHTEN

Alles andere als heilig

Am Anfang schlägt der Blitz ein. Und auch sonst geht es beim neuen Kluftinger-Fall „Wetterleuchten“ sehr dramatisch zu. Kein Wunder: Das fesselnde Hörspiel basiert auf einem Theaterstück.

weiter
Der freie Hund
Wolfgang Schorlau, Claudio Caiolo: DER FREIE HUND

Tödliche Lagune

Kanäle, Kreuzfahrtschiffe, Korruption: Für den sizilianischen Commissario Morello ist Venedig die Hölle. Ein Mord führt den Ermittler in einen Sumpf des Verbrechens. Wolfgang Schorlau und Claudio Caiolo starten erfolgreich eine packende Krimiserie.

weiter
Mitten im August
Luca Ventura: MITTEN IM AUGUST

Ein Toter am Strand von Capri

Capri ist zwar nur drei Mal so groß wie der New Yorker Central Park, trotzdem gilt die Insel im Golf von Neapel als die schönste der Welt. 

weiter
Mozarts letztes Requiem
Jago Prinz: MOZARTS LETZTES REQUIEM

Kann Musik töten?

Diese Frage steht im Zentrum einer Serie unerklär­licher Morde im winterlichen Salzburg. 

weiter
Oktobernacht
Volker Backert: OKTOBERNACHT

Abgründe der Wendezeit

Sie steht im Zenit ihres Erfolgs: TV-Star Hannah Steiner soll die Top-Talkshow übernehmen. 

weiter
Eisenblut
Axel Simon: EISENBLUT

Mysteriöse Fälle

Als gebürtiger Berliner ist er der ideale Sprecher für Romane, die in der Hauptstadt spielen:

weiter
Eisenblut
Axel Simon: EISENBLUT

Ein Antiheld auf Mörderjagd

Gabriel Landow heißt der Ermittler in dem Kriminalroman „Eisenblut“, der 1888 in Berlin spielt. Drei Morde, viel Lokal­kolorit und Fin-de-Siècle-Atmosphäre – ein verheißungsvoller Auftakt zu Axel Simons historischer Krimireihe. 

weiter