David Safier: MISS MERKEL

Mit Mann und Mops auf Mörderjagd

6. Mai 2021

Was macht die Kanzlerin, wenn sie in Rente ist? Sie geht als „Miss Merkel“ auf Verbrecherjagd. Nana Spier macht David Safiers turbulenten Krimi zum Hörvergnügen.

An der Seite von Ehemann Achim und Mops Putin genießt Angela in der Uckermark ihren wohlverdienten Ruhestand. Das Leben ist beschaulich, aber nach 16 Jahren Kanzlerinnenschaft doch ein wenig langweilig. Da wird die Begegnung mit Philipp von Baugenwitz zur Sensation: Der Freiherr, hoch zu Ross, trägt eine Ritterrüstung und lädt die Merkels zum Schlossfest. Es wird Philipps letztes sein: Am Abend findet ihn Angela vergiftet im Kellerverlies. Der Mord weckt ihre Lebensgeister, denn hier ist die Expertin im Problemelösen gefragt. 

Angela Merkel als „Miss Merkel“ auf Verbrecherjagd – darauf kann wohl nur Bestsellerautor David Safier kommen, der sein Publikum regelmäßig mit schrägen und skurrilen Romanen begeistert. Mit „Mord in der Uckermark“ ist ihm nun eine köstliche Krimi-­Persiflage gelungen, die von Nana Spier gekonnt und frech als Hörbuch interpretiert wird – inklusive des berühmten Berliner Zungenschlags der Kanzlerin im Unruhestand. 

WB

David Safier
Miss Merkel

Mord in der Uckermark.
Gelesen von Nana Spier.
Argon Verlag, 1 MP3-CD, 19,95 €,
ISBN 978-3-8398-1867-1

Nana Spier

Über die Sprecherin

Nana Spier, geboren 1971 in Berlin, ist eine viel­seitige und begehrte Hörbuchsprecherin, bekannt als deutsche Stimme von Drew Barrymore, Liv Tyler und Claire Danes.