Jens Henrik Jensen: OXEN. Noctis

Oxen in der Unterwelt

21. April 2022

Ein Scharfschütze tötet aus dem Hinterhalt sieben dänische Kriegsveteranen. Niels Oxen, der traumatisierte Ex-Elitesoldat, wird reaktiviert, um den Sniper zu finden.

An seiner Seite ist Margrethe Franck, die Geheimdienstmitarbeiterin, mit der Oxen schon mehrere dramatische Einsätze hatte. All seinen Erfahrungen zum Trotz wird Oxen bei einem leichtsinnigen Allein­gang überwältigt und in die Finsternis von Katakomben verschleppt. Ein erbarmungsloser Kampf ums nackte Überleben beginnt …

Bestsellerautor Jens Henrik Jensen treibt im fünften Band der Reihe die Leidensfähigkeit seines Helden auf die Spitze. Hochspannender Pageturner für Fans harter Thriller.

WB

Jens Henrik Jensen
OXEN. Noctis

Übersetzt von Friederike Buchinger. 
dtv, 576 S., 16,95 €, 
ISBN 978-3-423-26324-5

Jens Henrik Jensen

Jens Henrik Jensen wurde 1963 in Søvind, Dänemark, geboren. Er hat 25 Jahre als Journalist gearbeitet und war u.a. Ressortleiter bei der Tageszeitung "JydskeVestkysten". Seit 2015 widmet er sich ganz dem Schreiben von Büchern. Seine OXEN-Thriller sind allesamt Bestseller. 2017 gewann Jensen den Danish Crime Award. Er lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in seiner Heimatstadt.