Belletristik / Am Mikro

Shortbread, Punsch und Tannenduft

Diesmal wird Weihnachten in Mure gefeiert. Doch was wäre das neueste Hörbuch aus der „Sommerküchen“-­Serie ohne Vanida Karuns unverwechselbare Stimme?

Jetzt bestellen
Weihnachten in der kleinen Sommerküche am Meer (Floras Küche 3)

Es ist Anfang Dezember und Schnee liegt in der Luft. Die Nächte auf der schottischen Insel scheinen endlos. Stürme rütteln an den Fensterläden. Brennende Laternen säumen den Schulweg der Kinder und in Floras Café wird fleißig Früchtebrot gebacken. 

Vanida Karun, geboren 1979, studierte Schauspiel in Hamburg. Sie arbeitet erfolgreich als Synchron­sprecherin und ist eine gefragte Hörbuchsprecherin. © Christian Ludwig

Eine Idylle? Nicht ganz, denn obwohl Mure nur 1 000 Bewohner zählt, ereignen sich auch hier Dramen. Die Trübung der vorweihnachtlichen Stimmung ist allerdings nicht von Dauer.

Bestsellerautorin Jenny Colgan hält die Erzähl­fäden sicher in der Hand, hat Sinn für die kleinen Dinge sowie reichlich Humor. Und Sprecherin ­Vanida Karun hüllt die Zuhörer mit ihrer Stimme wie in eine wunderbar weiche, warme Decke ein. Über 100 Hörbücher hat sie schon eingelesen und findet für die neuerdings schwangere Flora, ihren schwierigen Freund Joel, die unglücklich verliebte Lehrerin Lorna, ja sogar für den Hund Bramble die jeweils passende Tonlage. 

vh

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld