Beltz warnt Kund:innen

Fake-Bücher bei Amazon

14. November 2022

Bestseller kaufen wollen und doch ein leeres Tagebuch erhalten. Seit einigen Wochen werden immer wieder gefälschte Bücher auf Amazon gelistet, die als Original anmuten, aber weit unter dem gebundenen Ladenpreis angeboten werden. Beltz warnt seine Kund:innen nun. Auch andere Verlage seien betroffen.

Original (oben): Vollständiger Titel, korrekte Autorin, runder Preis, mehrere Ausgabeformate, gute Bewertungen, Original Spiegel-Bestseller-Button, korrekter Produkttext.
Fake (unten): Nicht der vollständige Titel, falsche Autorin, schiefer und sehr niedriger Preis, gefälschter Spiegel-Bestseller-Button, falscher Produkttext.

Seit mehreren Wochen nun würden immer wieder gefälschte Produkte des Bestsellers „Meine Grenze ist dein Halt“ von Nora Imlaus auf der Verkaufsplattform Amazon gelistet werden, berichtet die Verlagsgruppe Beltz.

Mit Original-Cover und vollständigem Haupttitel suggerieren die Produkte Originalität und locken mit einem Angebot weit unter dem gebundenen Ladenpreis. Erst die Details in der Produktbeschreibung würden das zweifelsfreie Erkennen der Fälschung möglich machen. Wer die Fake-Produkte bestelle, erhalte ein leeres „Tagebuch“.

In den letzten Wochen seien so einige Kund:innen auf den Trick hereingefallen. Die Verlagsgruppe Beltz rät interessierten Leser:innen beim Kauf über Amazon genau so prüfen, ob es sich um den Originaltitel oder eine Fälschung handele und stellt ihnen nun einen Vergleich von Original und Fälschung zur Verfügung.